BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

HLF 20

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20 (HLF 20/20)

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 (HLF 20)

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug ist sowohl für Brandeinsätze als auch für technische Hilfeleistungen ausgerüstet. Neben einem Löschwassertank, Atemschutzgeräten, Löschschaum und mehreren hundert Metern Schlauchmaterial, befinden sich auf dem Fahrzeug ebenfalls ein Notstromerzeuger, hydraulisches Rettungswerkzeug, eine Rettungsplattform sowie tragbare Leitern. Somit ist das HLF für jedes Einsatzszenario bestens gewappnet und wird zum Allrounder unserer Feuerwehr. 

 

 

 

 

 

 

Technische Daten:

Funk

Florian Bad Tennstedt 44 Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
Baujahr

2011

Leistung 184 kW
Besatzung 9 Personen Masse 15,5 t
Fahrgestell MAN Länge 7,90 - 8,40 m
Aufbau Magrius Breite 2,50 m
Kraftstoff Diesel Höhe 3,30 m

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20 (HLF 20/20)

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20 (HLF 20/20)

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20 (HLF 20/20)

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20 (HLF 20/20)